Your cart
Close Alternative Icon
Use less text on mobile! Free shipping on all DE orders 50€ up - DE shipping 5.90€ - EU shipping 12€ - Worldwide 24€

100 Jahre Textil-Historie

Arrow Thin Left Icon Arrow Thin Right Icon
100 Jahre Textil-Historie

1911 wurde Merz b. Schwanen von Balthazar Merz gegründet. In ihren besten Zeiten beschäftigte die Manufaktur bis zu 2.000 Mitarbeiter und zählte über mehrere Jahrzehnte zu den wichtigsten Textilproduzenten in der Schwäbischen Alb.



Es ist die Globalisierung, welche die Erfolgsgeschichte der familiengeführten Firma beendet hatte. Die Nachfahren des Gründers schlossen die Fertigung schließlich endgültig im Jahr 2008 auf Grund der schwindenden Auftragslage.

2010 - Weiches, schon leicht verwaschenes, naturfarbenes Baumwollgewebe, alte, teils abgestoßene, stoffüberzogene Wäscheknöpfe und ein mit verschiedenen Maschengrößen gestricktes Ärmelbündchen. So etwas hatten die beiden Designer Gitta und Peter Plotnicki zuvor noch nicht gesehen und spüren sofort, dass es sich bei diesem Flohmarktfund um ein ganz besonderes Teil handelt, das dazu bestimmt ist, ihr Leben umzukrempeln.



Im Januar 2011, pünktlich zum Firmenjubiläum, zeigt „Merz b. Schwanen“ seine erste neuaufgelegte Kollektion auf der internationalen Textilmesse Bread & Butter in Berlin. Der Erfolg und die Zustimmung für die Idee originale Arbeiterwäsche aus den 20er, 30er und 40er Jahren als Inspiration und Vorlage zu nutzen, um sie mit zeitgemäßem Design zu vereinen, war überwältigend.