Three of a kind

Three of a kind

Die Fatigue Pant von Tellason wird aus 8.5 oz. Baumwollstoff nach dem Vorbild der originalen Baumwollhosen des US Militärs gefertigt, den so genannten "OD Fatigues".

Tellason Fatigue Pant

Die Fatigue Pants sind etwas weiter geschnitten, mit einem leicht schmaler werdenden Bein, zwei große seitliche Eingrifftaschen und zwei Gesäßtaschen mit geknöpften Pattenklappen.

Neu im Programm ist seit dieser Saison die Ghurka Pant von Tellason. Im Vergleich zu der Fatigue Pant ist sie etwas weiter geschnitten und hat zusätzlich eine große geknöpfte Tasche am Vorderbein, die ebenfalls mit einer Pattenklappe versehen ist.

Ghurka Pant in Military Herringbone

Ebenfalls neu ist die Fatigue Pant in Ripstop. Die für die wärmeren Tage des Jahres bestens geeignet ist und aus einem leichteren Ripstop-Stoff gefertigt wird. Als Ripstop werden Stoffe bezeichnet, die besonders reißfest sind. Dabei werden dickere Fäden in das ansonsten dünnere Gewebe integriert, welches hierdurch eine leichte „Rechenkästchenstruktur“ erhält.

Hinter Tellason, ansässig in San Francisco, stehen Tony Patella und Pete Searson. Sie entwickeln authentische Kleidungsstücke, deren Vorbilder nicht selten in der Arbeitswelt zu finden sind. Dabei ist Tellason ein junges Unternehmen mit neuen Ideen, aber mit einem starken Auge für die Art und Weise, wie Dinge gemacht wurden, als sie noch richtig gemacht wurden.

Recent posts